• Links/ Tipps im Juni

  • Azubis und Mitarbeiter*innen im Pizzabiz gesucht

  • Demokratisches Jugendforum

  • aktuelle Informationen zur Unterstützung der Arbeit mit Geflüchteten

  • StadtJugendRing (SJR)

Jugendredaktion, was ist das?

Die hier bisher veröffentlichten Beiträge sind innerhalb der jeweiligen Veranstaltungen entstanden und jeweils von  Teilnehmenden* geschrieben. Im JugendInformationsZentrum selbst, haben wir jedoch auch viel Platz für kreative Köpfe! Den würden wir euch gern für eine Jugendredaktion, bei der ihr eure eigenen Beiträge, Themen und Ideen einbringen könnt, zur Verfügung stellen. Du hast Interesse dabei zu […]

Liste mit Hilfetelefonnummern

Wir haben für euch eine Liste erstellt, in der ihr Nummern findet, die euch bei Problemen helfen können. Die Jugendclubs sind per Mail oder telefonisch für euch da und haben ein Ohr für euch und stellen Onlineangebote für euch bereit. Ansonsten findet ihr auch Nummern, die bei spezielle Notlagen telefonisch beraten und für euch da […]

Informationen und Links zum Umgang mit Corona

Informationen zu Corona für Kinder und Jugendliche Internetseiten mit speziell für Kinder und Jugendliche erstellten Formaten und Informationen zu Falschmeldungen in den Sozialen Netzwerken und wie diese entlarvt werden können Familienbox Spiele, die Kinder zu hause stark machen Unterstützung und Anregungen, um Kindern zu hause gute Laune zu machen und sie in Bewegung zu halten […]

Links/ Tipps im Juni

Datenbank für Fortbildungsangebote zu sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend richtet sich an Fachkräfte und Ehrenamtliche, die solche Angebote suchen, aber auch an Institutionen und Freiberufliche, die diese Angebote schaffen und auf der Plattform veröffentlichen möchten Leitfaden „Den digitalen Wandel in zivilgesellschaftlichen Organisationen aktiv gestalten“ richtet sich an alle Menschen, die in Organisationen Veränderungen im […]

(Stellen-)Ausschreibungen Juni

Zwei Freiwilligendienststellen Bewerbung ab sofort, ab sofort- spätestens ab 01.09.2021, für 12 Monate, für Interessierte im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, Taschengeld, Aufgabenbereiche: Offene Kinder- und Jugendarbeit (Jugendhaus), Vereinsaktionen, Familienfeste, Hausmeisterliche Tätigkeiten und Reinigung, Gartenarbeit „Ottopia“ – Die Kinderstadt Magdeburg sucht Betreuer*innen Bewerbung ab sofort, für Interessierte ab 18 Jahren, Kinderstadt dieses Jahr vom 16.- 27.08.2021, + […]

Veranstaltungen im Juni

Online-Workshop „Schule nachhaltig fairändern“ Anmeldeschluss: 06.06.2021 am 08.06.2021 von 16:00- 17:00 Uhr für:  Lehrer*innen, Schüler*innen und Bildungsakteur*innen Inhalt: Möglichkeit, die Kampagne Fairtrade Schools und die Fortbildungsreihe „Die 17 Nachhaltigkeitsziele – Lernsnacks für Lehrkräfte“ mit praktischen Beispielen kennenzulernen kostenlos Online-Seminar „Motivation von Jugendlichen“ Anmeldeschluss: 07.06.2021 am 17.06.2021 von 14:30- 15:30 Uhr für: Projektleitungen von Schülerfirmen sowie an alle interessierten Pädagog*innen Inhalt: […]

Förderungen/ Wettbewerbe Juni

Förderung von Projekten zur Bildung für nachhaltige Entwicklung Antrag ab sofort für:  gemeinnützige juristische Personen und Kommunen, die Menschen mit ihren Projekten zu einem zukunftsfähigen Denken und Handeln befähigen gesucht: Projekte und Modellvorhaben, die die Ziele der Landesstrategie stützen z.B. künstlerische Formen, die zur Förderung des Bewusstseins für Nachhaltigkeit und Umwelt beitragen Förderung:  8.000 bis 100.000 […]

15 filminteressierte junge Menschen aus Magdeburg und Sachsen-Anhalt für europäische Filmwerkstatt gesucht

„#Followme“ – unter diesem Motto laden das FILMFORUM in Polen, der OFFENE KANAL Magdeburg e.V.  in Deutschland, das LABORATORIO DEI SOGNI in Italien und die KINOGRAPHE Association in Frankreich insgesamt 60 junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren vom 5. Juli bis zum 10. Juli zu einer europäischen Filmwerkstatt nach Radom in Polen ein. Unter Leitung professioneller […]

Gemeinsamer Appell der Kinderbeauftragten: Die nächsten fünf Jahre gehören den Kindern und der Jugend

Magdeburg / Halle / Stendal. Sachsen-Anhalts hauptamtliche Kinder- und Jugendbeauftragte wünschen sich von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft größere gemeinsame Kraftanstrengungen zur Förderung von Kindern und Jugendlichen und mahnen zudem, junge Menschen konkret an Entscheidungen zu beteiligen. „Das jüngste Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutz und das Bundes-Kinder-und-Jugend-Stärkungsgesetz stecken das Feld neu ab: Erstens: Keine Entscheidung mehr […]